Chronik

1960 Aufstieg in die B-Klasse
stehend v.l.: Abteilungsleiter Peter Weigl, Johann Schäffler, Leonhard Franz, Roman Hoiß, Franz Gebhardt, Hans Knoller, Otto Englschalk, Korbinian Wörl, Anderl Dietrich, TSV-Vorstand Matthias Holzmüller
kniend: Ottmar Huber, Erich Deggendorfer, Josef Krenn

Als auch die Bayern und Löwen gefordert wurden

Der TSV Moorenweis feiert in vier Jahren, also im Jahr 2020, sein 100-jähriges Bestehen. Der TSV hat zur Zeit acht Abteilungen und 1400 Mitglieder. Von  1920 bis 1946 bestand der TSV nur aus der Turnabteilung und hieß deshalb 26 Jahre lang "Turnverein Moorenweis". Im Jahr 1946 hat "König Fußball" beim TSV Einzug gehalten ...

Logo TSV MoorenweisDer TSV Moorenweis wurde im Jahre 1920 gegründet.
Es waren 25 Männer, die den "Turnverein Moorenweis" gegründet haben. Die Gründungsversammlung fand am 08. August 1920 statt.